· 

Ungarn

In Ungarn fühlten wir uns von Anfang an wohl.

Natürlich sind viele Häuser baufällig und gerade in den Dörfern abseits der Touristengebiete wäre noch sehr viel zu tun aber man sieht sehr gut wie die Menschen bemüht sind aus dem Wenigen das sie haben das Optimum heraus zu holen.

Die Menschen waren sehr freundlich und zuvorkommend und auch mit den Hunden hatten wir nie Probleme. Dass Badestrände für Hunde gesperrt sind ist nachvollziehbar und hier findet man meistens eine Alternative um doch noch mit dem Hund baden zu gehen.

Landschaftlich gesehen ist Ungarn abwechslungsreich und schön.

Ein Land das wir bestimmt wieder besuchen werden um hier die verschieden Regionen zu besichtigen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0